10.10.2018 | Lese­zeit: 2 Minu­ten

Vilua wur­de im Okto­ber 2018 nach dem inter­na­tio­na­len Qua­li­täts­ma­nage­ment-Stan­dard für Medi­zin­pro­duk­te EN ISO 13485:2016 zer­ti­fi­ziert. Mit die­sem Zer­ti­fi­kat wird der Vilua Health­ca­re bestä­tigt, dass ihr Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­tem die hohen Anfor­de­run­gen von Kun­den und Regu­lie­rungs­be­hör­den im Bereich der Medi­zin­pro­duk­te erfüllt.

Audi­tiert wur­de die Vilua Health­ca­re von der DQS Medi­zin­pro­duk­te GmbH, einem inter­na­tio­nal aner­kann­ten und akkre­di­tier­ten Zer­ti­fi­zie­rer für Manage­ment­sys­te­me im Gesund­heits­we­sen, ins­be­son­de­re im Rah­men der Medi­zin­pro­duk­te­zu­las­sung.

Vilua ist einer der füh­ren­den deut­schen Anbie­ter von daten­ba­sier­ten und nut­zer­zen­trier­ten B2B-Lösun­gen in der Gesund­erhal­tung sowie dem Ver­sor­gungs­ma­nage­ment. Das Ange­bot der Vilua umfasst zwei Berei­che: Betrieb­li­che Gesund­heits­för­de­rung (BGF) und Pati­en­ten­be­gleit­pro­gram­me.  Der Bereich BGF bie­tet Vilua Lösun­gen für die Gesund­erhal­tung für Arbeit­ge­ber, für Kran­ken­ver­si­che­run­gen sowie in Kli­ni­ken. Viluas Pati­en­ten­sup­port umfasst Ver­sor­gungs­pro­gram­me zur Pati­en­ten­be­treu­ung.

Logo DQS Med Vilua