ViluaDATA

Ihre Lösung zur Analyse von
Gesundheitsbezogenen Daten

Individuelle Reports auf Basis von unserer
Forschungsdatenbank und anderen Datensätzen.

Desktop mit der Vilua Data prediction pipeline

ViluaDATA erstellt im Auftrag von Krankenkassen, Pharmaunternehmen, Forschungseinrichtungen und Herstellern von Medizinprodukten Analysen auf der Grundlage von realen Daten aus dem deutschen Versorgungsalltag.

ViluaDATA auf einem Blick.

  • Individuelle Beantwortung von medizinischen, gesundheitsökonomischen oder gesundheitspolitischen Fragestellungen.
  • Basis: Forschungsdatenbank mit anonymisierten Langzeit-Routinedaten von Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung (laufende Daten seit 2007) sowie weitere gesundheitsbezogene Datensätze.
  • Der Projektplan wird im iterativen Prozess mit dem Kunden ausgearbeitet und bedarfsgerecht aufbereitet.
  • Methoden wie Data Mining, Machine Learning und der Statistik im Einsatz.
  • Enge Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Institutionen und regelmäßige Publikation von Studienergebnissen.

Möchten Sie mehr erfahren? Treten Sie mit uns in Kontakt!

ViluaDATA auf einem Blick.

  • Individuelle Beantwortung von medizinischen, gesundheitsökonomischen oder gesundheitspolitischen Fragestellungen.
  • Basis: Forschungsdatenbank mit anonymisierten Langzeit-Routinedaten von Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung (laufende Daten seit 2007) sowie weitere gesundheitsbezogene Datensätze.
  • Der Projektplan wird im iterativen Prozess mit dem Kunden ausgearbeitet und bedarfsgerecht aufbereitet.
  • Methoden wie Data Mining, Machine Learning und der Statistik im Einsatz.
  • Enge Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Institutionen und regelmäßige Publikation von Studienergebnissen.

Möchten Sie mehr erfahren? Treten Sie mit uns in Kontakt!

ViluaDATA - unsere Methoden, anpassbar auf Ihren Bedarf

Individuelle Reports

Konstante Überprüfung Ihres Projekts.

  • Im ersten Schritt erhalten Sie eine Übersicht über den IST-Stand Ihrer Programmteilnehmer.
  • Während des Projekts werden diese evaluierenden Reports für die Kontrolle des Programmfortschritts eingesetzt.
  • Reports zeigen, wie sich Gesundheitsindikatoren, das Wohlbefinden und die Nutzerzufriedenheit während der Vilua-Services verändern.
  • Diese Reports sind jederzeit online abrufbar und lassen sich auf Ihren Bedarf anpassen, um Ihre individuellen Ziele zu erreichen und Ihre Nutzer zufrieden zu stellen.
Reports von Vilua Data
Reports von Vilua Data

Individuelle Reports

Konstante Überprüfung Ihres Projektes.

  • Im ersten Schritt erhalten Sie eine Übersicht über den IST-Stand Ihrer Programmteilnehmer.
  • Während des Projektes werden diese evaluierenden Reports für die Kontrolle des Programmfortschritts eingesetzt.
  • Reports zeigen, wie sich Gesundheitsindikatoren, das Wohlbefinden und die Nutzerzufriedenheit während der Vilua-Services verändern.
  • Diese Reports sind jederzeit online abrufbar und lassen sich auf Ihren Bedarf anpassen, um Ihre Ziele zu erreichen und Ihre Nutzer zufrieden zu stellen.
Visualized day-to-day care by ViluaData

Forschungsdatenbank

Anonymisierte Daten machen's möglich.

  • Beantwortung von medizinischen, gesundheitsökonomischen und politischen Fragestellungen.
  • Repräsentativ für 80 Millionen deutsche Versicherte mit laufenden Daten seit 2007 - jährlich kommen neue Daten dazu.
  • Mögliches Matching mit weiteren Datenquellen zur Ermittlung von Informationen, z.B. Genomdaten.
  • Unverfälschter Blick auf den deutschen Versorgungsalltag.
  • Einsatz u.a. in öffentlich geförderten Forschungsprojekten mit Universitäten.
Visualized day-to-day care by ViluaData

Forschungsdatenbank

Anonymisierte Daten machen's möglich.

  • Beantwortung von medizinischen, gesundheitsökonomischen und politischen Fragestellungen.
  • Repräsentativ für 80 Millionen deutsche Versicherte mit laufenden Daten seit 2007 - jährlich kommen neue Daten dazu.
  • Mögliches Matching mit weiteren Datenquellen zur Ermittlung von Informationen, z.B. Genomdaten.
  • Unverfälschter Blick auf den deutschen Versorgungsalltag.
  • Einsatz u.a. in öffentlich geförderten Forschungsprojekten mit Universitäten.

Subgruppen-Analyse

Angepasste Therapien für Patientengruppen mit schlechter Arzneimittel-Verträglichkeit.

  • Bildung von Behandlungsintervallen für jeden Patienten.
  • Berechnung der Verträglichkeit bzw. Wirkung eines Medikaments mit Hilfe gesundheitsbezogener Indikatoren.
  • Identifikation von entsprechenden Patientengruppen durch das von uns entwickelte Subgroup Discovery-Verfahren.
  • Vermeidung von langwierigem Ausprobieren von Medikamenten in der Zukunft.
  • Grundlage für die Stichprobe bildet die Forschungsdatenbank.
Subgruppen-Analyse bei ViluaData
Subgruppen-Analyse bei ViluaData

Subgruppen-Analyse

Angepasste Therapien für Patientengruppen mit schlechter Arzneimittel-Verträglichkeit.

  • Bildung von Behandlungsintervallen für jeden Patienten.
  • Berechnung der Verträglichkeit bzw. Wirkung eines Medikaments mit Hilfe gesundheitsbezogener Indikatoren.
  • Identifikation von entsprechenden Patientengruppen durch das Subgroup Discovery-Verfahren.
  • Vermeidung von langwierigem Ausprobieren von Medikamenten.
  • Grundlage für die Stichprobe bildet die Forschungsdatenbank.
Notebook mit dem visuellen Versorgungsalltag von ViluaData

Visueller Versorgungsalltag

Gezielte Betreuung durch Therapieanalysen.

  • Visualisierung des realen Versorgungsalltags.
  • Identifikation von nicht leitlinienkonformen Behandlungen.
  • Clustering in spezifische Subgruppen.
  • Analyse der Clustering-Ergebnisse für bessere Prävention und Versorgung.
  • Krankenkassen können Kosten sparen, unter anderem durch besser versorgte Versicherte.
  • Pharmaunternehmen identifizieren spezielle Patientengruppen als passende Zielgruppe für ihr Präparat.
Notebook mit dem visuellen Versorgungsalltag von ViluaData

Visueller Versorgungsalltag

Gezielte Betreuung unter Verwendung von Therapieanalysen.

  • Visualisierung des realen Versorgungsalltags.
  • Identifikation von nicht leitlinienkonformen Behandlungen.
  • Clustering in spezifische Gruppen.
  • Analyse der Clustering-Ergebnisse für bessere Prävention und Versorgung.
  • Krankenkassen können Kosten sparen, unter anderem durch besser versorgte Versicherte.
  • Pharmaunternehmen identifizieren spezielle Patientengruppen als passende Zielgruppe für ihr Präparat.

10 Jahre Erfahrung mit Routinedaten, Big Data und medizinischen Fragestellungen

Sanofi

„Die Projektarbeit mit dem Analytik Team von Vilua basiert auf persönlicher und proaktiver Kommunikation, einer schnellen Umsetzung und der pünktlichen Lieferung hochqualitativer Ergebnisse. Ich bin sehr zufrieden mit unserer jahrelangen Zusammenarbeit. “

– Dr. Franz-Werner Dippel,
Abteilung Evidenzbasierte Medizin, Versorgungsforschung & Gesundheitsökonomie, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Sanofi

"Vilua ist für mich ein zuverlässiger und kompetenter Partner in der Beantwortung gesundheitsökonomischer Fragestellungen"

Prof. Dr. med. Adam Strzelczyk, MHBA
Leitender Oberarzt

Slider

Sie würden gerne mehr zu ViluaDATA erfahren?
So erreichen Sie uns:

Nina Gaterman

Nina Gatermann
Client Partner

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Sie würden gerne mehr zu ViluaDATA erfahren?
So erreichen Sie uns:

Nina Gaterman

Nina Gatermann
Client Partner

Vielen Dank für Ihre Anfrage!