Viluas erstes Meetup am Friedrichshainer Standort

"How to stay healthy and productive at work!"

07. Februar 2018

Berlin  Mit kühlem Bier und Butterbrezeln ausgestattet wurde im Office in Eastside eruiert, wie das zukünftige Arbeitsumfeld im Digitalen Wandel aussieht. Auf was müssen sich Organisationen und natürlich auch Menschen im Berufsleben vorbereiten?

Wir hatten tolle Gäste:

Ole Wintermann von der Bertelsmann Stiftung stellte seine Studie („Zukunft der Arbeit“) vor. Er präsentierte dabei – teilweise auch etwas provokant - inwiefern Deutschland in seiner digitalen Transformation noch etwas hinterher hinkt.

In der anschließenden Diskussion wurde das Thema weitergeführt. Alexander Kluge (Berater Kluge Consulting), Nina Kiwit (COO iRewardHealth) und unsere Kollegin Isabel Gärtner diskutierten zusammen mit Ole Wintermann und Laura Henrich (Vilua) unter anderem über die betrieblichen Anforderungen und gesundheitsfördernden Maßnahmen in diesem Kontext.

Hier noch ein paar persönliche Hacks der Panelists zum Thema Gesundbleiben im Arbeitsumfeld:

-  Weg von der „Alle Emails müssen sofort beantwortet werden“ Mentalität

-  Aktive und bewusste Pausen einlegen, auch oder gerade wenn es stressig ist

-  Lernen, nicht priorisierte „Störfaktoren“ auszublenden

 

Vielen Dank an alle fürs Kommen und Mitmachen!

 

Übrigens: Vilua organisiert einmal im Quartal ein #MeetupVilua am Friedrichshainer Standort in der Ehrenbergstr.19. Kommen Sie beim nächsten Mal vorbei! Hier bleiben Sie up-to-date: https://www.meetup.com/de-DE/Vilua-Digital-Health-Meetup/